pia sophie asitha mortimer

mein Weg zu mir:

...es gibt unzählige Wege, sich selbst zu verlieren und wieder zu finden... 
Mein Weg ist einer davon:
 

Mein Weg zu mir hat vor mehr als 13 Jahren, nach einer schweren Essstörung begonnen.

Ich hatte mir abtrainiert, meine tiefe Kraft, mein Weisheit, mein intuitives Gefühl für meine Bedürfnisse & Grenzen zu leben und befand mich in einem Strudel aus Leistungsdruck und Selbstverachtung.
Ich führte ein "Leben", in dem ich versuchte die familären & gesellschaftlichen Erwartungen zu erfüllen und hatte mich selbst komplett verloren!

Leben oder Tod?

Ich entschied mich für mich und ließ mich damit auf eine tiefe Reise zu meinem Kern ein, einem ungewissen Ziel!

Denn, wer bin ich im Kern?

...ohne all das, was ich gelernt hatte sein zu müssen?
...unterhalb der Perfektion?
...unterhalb des massiven Drucks an mich selbst?

Wie fühlt es sich an, ganz zu leben?

Wie fühlt es sich an, bewusst, achtsam und liebevoll mit sich zu sein und dabei auf die eigenen Bedürfnisse und Grenzen zu achten?

Ich lernte, was es bedeutet, ganz lebendig zu sein, da zu sein, am LEBEN zu sein!

Auf meinem Weg zu mir, verstand ich 3 Dinge:

1.

 Um kraftvoll, lebendig, selbstbestimmt und frei zu sein, dürfen wir uns selbst in der Tiefe kennen lernen. Dies bedeutet auch, dass wir uns unserer Kindheit, unserer Prägung bewusst werden und all das anzusehen und anzuerkennen, was wir erlebt haben! 

2.

Wenn wir unangenehme Erfahrungen, oder Gefühle wegschieben und verdrängen,

verneinen wir immer ein Teil von uns selbst!

Verdrängungsprozesse sind erstmal etwas normales. Etwas, wo wir uns unbewusst vor tiefem Schmerz schützen wollen. Verdrängung bedeutet aber auch, dass dieser Schmerz nicht aufgelöst wird und sich damit aus unserem Unterbewusstsein, unbewusst auf unser Fühlen, Denken, Wollen und unsere Handlungen auswirkt. Je mehr Bewusstsein wir für unsere inneren Mechanismen entwickeln, desto eher haben wir die Chance, wild & frei, selbstbestimmt und bewusst zu leben. 

 

Jeder Schmerz birgt einen unfassbaren Schatz in sich, ganzer, heiler, lebendiger und kraftvoller zu werden. Verpasse nicht die Chance, dein Leben in deiner kompletten Freiheit zu leben!

3.

Wahres Glück ist es, mit sich selbst in Verbindung zu sein!
Um in deiner vollen Kraft lebendig zu leben, ist es wichtig, auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene mit uns in den Einklang zu kommen & uns täglich bewusst zu spüren!


Wir dürfen unsere Körperin als Zuhause spüren, unseren Schoß, unsere Beine, jeden Zentimeter dürfen wir von Innen bewohnen und auf die feinen Signale hören.
Wir dürfen uns auf geistiger Ebene über all unsere Prägung bewusst werden und anerkennen, welche inneren Denkmuster & Glaubenssätze wir heute noch leben, welche uns dienen und welche wir loslassen dürfen, weil sie uns schaden!
Und wir dürfen auf seelischer Ebene, all unsere Gefühle liebevoll wahrnehmen, müssen uns nirgends zensieren! 

Seit diesem Moment, dem Startschuss für mein Leben, lernte und lerne ich mich bis jetzt selbst kennen, annehmen und lieben.

Meine Kraft, meine Lebendigkeit, meine Klarheit, meine Zerbrechlichkeit, meine Ängste, all mein unperfektsein wurde perfekt, weil ich mich mit ALLEM, was ich war, bin und sein werde, liebevoll annahm.

und das, darfst du auch!


Meine Angebote an dich:


online Einzelsitzungen

In einem Erstgespräch haben wir Zeit und Raum einander kennen zu lernen und individuell zu schauen, was du brauchst, um ganz in deine Lebendigkeit, Lebensfreude & Selbstbestimmung zu kommen. 

 

Wichtig ist mir, dass du weißt, dass du mit allem, was du denkst fühlst und möchtest bei mir herzlich willkommen bist!

 

Mit aller Scham, mit aller Wut, mit aller Trauer, jeder Sehnsucht....

Ich möchte, dass du weißt und spüren kannst, dass du mit ALLEM was du bist, PERFEKT bist!

 

Und ich kann dir, wenn du das möchtest, meine Hand reichen und dich ein Stück lang auf dem Weg zu dir selbst, zu deiner wahren Kraft, Größe, Freiheit, Lebendigkeit & Selbstbestimmung begleiten!

 


Wild & Frei online Intensiv Kurs & die Ausbildung zur Frauenbegleiterin / Frauencoach bei mir

SCHAM - MUT - WUT - SINNLICHKEIT

Deine intensivste & persönlichste Ent-wicklungsreise zur dir selbst

 

 Da ist noch so viel Scham, so viele Glaubenssätze, die dir sagen:

nicht so laut, nicht so groß, nicht so viel...

 

Da ist die Angst, zu egoistisch zu sein, wenn du deine Bedürfnisse & Grenzen aussprichst. 

...und deshalb gehst du immer und immer wieder über deine Grenzen,

...bist für andere viel mehr da als für dich selbst...

 

Da ist die Sehnsucht nach mehr Raum für dich selbst.

 

Da sind alte Verletzungen aus deiner Vergangenheit,

die du so gerne loslassen würdest aber einfach nicht weißt wie.

 

Da ist die Frage: Wer bin ich eigentlich? Und warum bin ich hier?

 

Was führst du für ein Leben, wenn du selbst ständig über deine eigenen Grenzen und Bedürfnisse hinweg gehst  und dich selbst in einer Form gepresst hältst, die dir schon lange nicht mehr entspricht???

 

Du suchst Antworten.

Du suchst praktische Tools, mit denen du deine Glaubenssätze auflösen kannst,

in Frieden kommen kannst mit alten Verletzungen,

 

Du willst dein Leben endlich selbstbestimmt, Wild & Frei,

voller Lebendigkeit, Sinnlichkeit und Klarheit leben und für dich, für deine Bedürfnisse,

für deine Grenzen mehr einstehen.

 

Im Anschluss an den Inteinsivkurs, kannst die die

AUSBILDUNG zur FRAUENBEGLEITERIN

bei mir absolvieren. 


meine Aus & Fortbildungenbildungen:

  • Abitur in Hamburg
  • Grundausbildung Eurythmie in Hamburg im Rudolf Steiner Haus
  • Coaching Ausbildung
  • Ausbildung zur Flowbirthing Mentorin mit dem Schwerpunkt Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie & erfolgreiche Prüfung
  • Ausbildung Theta Healing Basic DNA
  • Traumapädagogik Fortbildung
  • Fortbildung Traumaarbeit auch alte Wunden können heilen bei Dami Charf