Artikel mit dem Tag "natürlichegeburt"



Geburtsberichte · 12. April 2018
Herzlich willkommen liebe LeserInnen, heute darf ich euch eine ganz besondere Geburtsgeschichte als Interview präsentieren. Laura hat ihren Sohn in einem Zirkuswagon zu Welt gebracht! Lest selbst! Pia: Du hast deinen Sohn mitten im Wald in einem Zirkuswagon auf die Welt begleitet,- was für eine coole Location!;) Warum habt ihr diesen Geburtsort gewählt? Laura: Als mein Freund und ich uns kennen lernten, waren wir ziemliche Freigeister. Wir waren beide zwar bei unseren Eltern gemeldet,...
Geburtsberichte · 06. April 2018
Liebe Selina, du hast dein zweites Kind selbstbestimmt im Krankenhaus bekommen, mein allerherzlichsten Glückwunsch erst mal!! Magst du uns einen Einblick in eure Geburtsreise geben? Selina: Klar, ich finde man sollte das, was man erlebt hat, weiter erzählen und anderen Frauen Mut machen. Wie verlief deine erste Geburt? (*Triggerwarnung - tramatische Geburt!Überspringe die Antwort gern, wenn du getriggert werden könntest*) Selina: Meine erste Geburt war leider gar nicht so schön. Ich hatte...
Geburtsberichte · 17. März 2018
Hallo an alle LeserInnen, ich habe am Mittwoch den 14.3.18 mein zweites Kind entbunden und zwischen diesen beiden Geburten liegen Welten! Bei der ersten Geburt war alles so aufgezwängt. Vieles wurde mir aufgequatscht, zum Beispiel die PDA. Ich habe mich irgentwie gefühlt, als wollten mich die Hebammen im Krankenhaus in irgendein Muster quetschen, nachdem es so und so laufen musste. Das hat dazu geführt, dass ich einen Geburtsstillstand hatte und am Ende meine Kräfte fehlten und ich meinen...
Schwangerschaft & Geburt · 11. Dezember 2017
Wie Angst deine natürliche Schwangerschaft & Geburt beeinflusst. Oder: aus der Angst ins Vertrauen. Gastbeitrag von Pia Mortimer bei Stadt, Land, Mama. Ich wache auf und tapse ins Bad. Licht an, Hose runter ach Moment! Das Knistertütchen fällt mit dem Schwangerschaftstest zwischen meine nackten Füße auf kalten Fliesen Boden. Keine 10 Minuten später bin ich schwanger. Klar, ich war es schon die letzten zwei Wochen, aber dieser zweite Strich da…. Der ist neu. Neu sind auch die...
Schwangerschaft & Geburt · 29. Oktober 2017
Ich habe nichts gegen Kontrollen an richtiger Stelle. Aber gegen systematisches Kleinhalten unserer intuitiven Gebärkraft ! ! ! Ich bin nicht gegen den Kaiserschnitt, der medizinisch notwendig ist. Aber ich bin gegen Geburtserlebnisse, die uns Frauen geraubt werden, auf Grund vom klinischen Ablauf oder rechtlicher Absicherungen ! ! ! Ich bin nicht gegen vaginale Untersuchungen, wenn sie medizinisch notwendig sind. Aber ich bin gegen das gewaltsame Überschreiten von Grenzen, wenn Frauen weder...
Schwangerschaft & Geburt · 08. Oktober 2017
In diesem Blogbeitrag, werde ich die heutige Geburtshilfe auf verscheidensten Ebenen beleuchten. Ich werde die Hintergründe für Kontrollmechanismen unter der Geburt beleuchten und die Auswirkungen auf die gebärende Frau aufzeigen. Während die Zahl der Geburten in Deutschland stetig steigen, sinkt die Anzahl an klinischen Geburtstaionen, Geburtshäusern und die Tätigkeit der Hebammen. Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung, verzeichnete Deutschland im Jahr 1991 noch 1.186...
Schwangerschaft & Geburt · 28. Mai 2017
Genau das fasst das Problem unser heutigen Geburtshilfe zusammen. Wir haben gelernt, dass Geburt etwas schlimmes ist. Etwas, dem wir unter keinen Umständen Vertrauen dürfen. Weder dem Körper der Frau, noch des Kindes und bitte ja nicht irgendeinem Gefühl, da fehlt ja schließlich die entsprechende Statistik und wer soll das dann verantworten??Die Medien zeichnen blutige Bilder, um Hilfe schreiend- und fluchende Frauen, Männer, die all dem nicht gewachsen sind. Wir alle kennen die Mütter,...