16. Juni 2018
#Selbstbestimmung Heute gibt es den dritten und damit vorletzten Einblick in meinen online Frauenkreis, der momentan läuft. Zum heutigen Thema, möchten 6 meiner 10 Teilnehmerinnen erzählen, wie es ihnen mit dem Thema ging: ,,Ist das Leben als Käfer auf dem Rücken das, was ich leben will? “ ,,Selbstbestimmung macht mir Angst, weil ich Angst habe, meinen eigenen Ansprüchen nicht gerecht zu werden. So ist es leichter, die Anweisung anderer zu befolgen.“ ,,Bei dem Wort Selbstbestimmung...
über mich · 13. Juni 2018
...ja, ich sehe fertig aus. War ich auch. #Realtalk Gestern war ein krasser Tag. Ich habe gestern meine Tochter vor einem Situation bewahrt, die ich in meiner Kindheit schmerzvoll erlebt habe. Ich meine verbale Gewalt, verlassen werden, die Verbindung zum Elternteil verlieren, ausgesetzt zu werden. Das meine ich so, wie es da steht. Ich war gestern kurz davor, meiner Tochter zu sagen, dass sie aus dem Auto steigen muss, wenn sie nicht aufhört zu brüllen. Dass sie dann hier bleibt. Dass ich...
10. Juni 2018
Session 2: persönliche Einblicke in den online Frauenkreis Heutiges Thema: spüre deine weibliche Kraft. Ein großes Mysterium. Was ist damit gemeint, wirklich in der eigenen Kraft zu sein? Stark sein? Mutig? Laut? Was bedeutet es weiblich zu sein? Sinnlich? Ruhig? Zurückgenommen? Es sind Worte, die ihr schon oft von mir gelesen habt, die in dem Moment, wo ihr es in eurem Körper spürt, wahrscheinlich eine komplett andere- und vor allem sehr individuelle Bedeutung bekommen. Heute haben wir...
Weiblichkeit  · 04. Juni 2018
Zu dem online Frauenkreis gab es dieses Mal viel mehr Anmeldungen als Plätze. Deshalb habe ich mich entschieden, euch jeden Montag einen Einblick in unsere Frauenkreis-Sessions zu geben und euch von unseren Themen zu erzählen: Session 1: Zu allererst ging es heute natürlich darum, dass wir uns alle vorstellen, uns teilhaben lassen daran, wie es uns geht, wer wir sind, an welchen Stellen in unserem Leben wir uns Stark fühlen und vorallem darum, an welchen Stellen wir uns verletzlich fühlen....
01. Juni 2018
Feminismus. Neulich wurde ich in einem Interview gefragt, ob ich eine Feministin sei. HA! da musste ich laut lachen. Was für eine nice Frage! In mir tauchte die Frage tatsächlich schon öfter auf, blieb aber bislang unbeantwortet. Warum? Ich hab keine Ahnung, ob ich mit dieser Wahrnehmung allein bin und du mich gleich für maximal crazy hälst, aber ich erzähle es dir trotzdem. Feministin ist man laut Google, wenn man sich für die Gleichberechtigung der Frauen einsetzt. Gleichberechtigung....
30. Mai 2018
Ich dachte gerade: ,,Ich hab kein Bock mehr auf Posts bei Facebook.“ so ganz generell, meine ich jetzt. Ich liege im Bett. Es ist Mitternacht, alles schnacht um mich herum. Kein Bock mehr auf Facebook.... Lese einen Artikel. Ich lese: ,,Motto: eng gleich geil. Ausgeleiert gleich ojemine. Enge ist frisch und sexy, eine weite Vagina gerüchteweise ein Zeichen von zu viel Sex mit zu vielen Männern. Oder vom Kinderkriegen. Weder frisch noch sexy also." Ich springe auf und setze mich, eingehüllt...
Schwangerschaft & Geburt · 21. Mai 2018
Die Geburt meiner Tochter - Hingabe an meinen weiblichen Körper Am Abend vor der Geburt, war ich nochmal im Schwimmbad. In dieser ersten Schwangerschaft war ich sehr oft schwimmen. Ich genoss es sehr, meine Zeit und meinen Rhythmus noch selber bestimmen zu können. Und ich genoss es sehr, mich wie mein Baby in meinem Bauch, im Element Wasser zu befinden. Ich bin immer eine halbe Stunde im Außenbecken unter Sternenhimmel oder ziehenden Wolken geschwommen. Danach ab ins Dino-Kinderbad, um im...
Puh... die Macht des Wortes Macht, rüttelt ganz schön in meinem Körper. Ich fühle mich fremdbestimmt, unterdrückt, nicht gesehen, klein. Bei dem wort Macht, fühle ich mich wie ein kleines Mädchen, dem Gewalt angetan wird. Dieses kleine Mädchen in mir, fühlt sich tief Einsam, weil mit dem Wort Macht auch mitschwingt, dass sich der große Erwachsene von den Bedürfnissen und Grenzen meines inneren, kleinen Mädchens abgeschnitten hat. Ich merke (und du wahrscheinlich auch gerade), wie...
30. April 2018
In meinem ersten Teil, habe ich dir bereits erzählt, wie es überhaupt dazu kam und was die Auseinandersetzung mit meinem weiblichen Zyklus in mir ausgelöst hat. In diesem Erfahrungsbericht möchte ich zu Beginn ein paar Real Tampon Fakts mit dir teilen und im Anschluss daran, meine Erafhrung mit den Stoffbinden von ALMO dir teilen: Tampons schaden deiner Vaginalflora. Vaginalbakterien...klingt jetzt vielleicht erst mal ungesund. Ist es aber nicht! Wir haben in unser Vagina eine Menge...
selbstbestimmt Leben · 26. April 2018
,,nein, das hat zu viele Kalorien!" ,,nein, dieses Kleidungsstück trägt auf, da seh ich ja aus, wie ne aufgeschwemmte Kuh!" ,,keine Zeit, einfach mal so spazieren zu gehen!" ,,...ich kann mich nicht so einfach ruhig hinsetzen und Löcher in die Luft gucken! Wer macht dann alles andere???" Meine Liebe, ich möchte dich daran erinnern, dass du möglichweise nur DIESES EINE LEBEN hast. ("Oooooooh, kommt sie schon wieder mit dem Gesülze😤") JA! komme ich, weil wir es schwupps schon wieder...

Mehr anzeigen