Herzlich Willkommen, liebe werdende Mutter



Ich begleite dich in deinen Fragen, Sorge, Wünschen, damit du eine kraftvolle, intuitive und selbstbestimmte Geburt erleben kannst und

 bestärke dich darin, aus dem Kopf in die Hingabe zu gehen, um mit deiner Intuition in eine tiefe Bindung zu deinem ungeborenen Baby zu gehen.



Wünscht du dir eine natürliche Geburt und fragst dich jedoch, wie du mit den Wellen gut umgehen kannst?

 

Wünscht du dir eine tiefe Beziehung zu deinem ungeborenen Kind, weißt nicht genau, wie du diesen Zugang herstellen kannst?

 

Wünscht du dir eine selbstbestimmte Geburt,fragst dich jedoch, wie das möglich ist, wie du deine Wünsche und Bedürfnisse spüren und vor Hebammen und Ärzten kommunizieren sollst?

 

Wünscht du dir aus der Angst, aus dem Zweifel, aus dem Verstand, mehr in die Selbstliebe und das Vertrauen in deinen eigenen Körper zu kommen, fragst dich jedoch, wie das gehen kann?

 

Wünscht du dir eine ruhige, klare Begleitung, die dir mit fachlichem Wissen, praktischen Tipps und Selbsterfahrung zur Seite steht und dich auf deinem Weg zu dir und zu deinem Baby stärkt?


mein 4 wöchiger, ganzheitlicher online Geburts & MutterschaftsKurs schenkt dir:

  • Übungen und Selbsterfahrung, wie du dir deine entspannte und hingebungsvolle Geburt selbst erschaffen kannst,
  • Wissen und Praxis, wie du sanft und schmerzarm gebären kannst,
  • Antworten auf die Frage, welche natürlichen Hilfsmittel es zur Schmerzlinderung für deine kraftvolle Geburt gibt,
  • Meditationen, in denen du in einen tiefen Kontakt zu deinem Baby, den du bereits in der Schwangerschaft knüpfen kannst,
  • Praktische Tipps, wie dich dein Partner auf deinem Weg in und durch deine Geburt begleiten kann,
  • Verständnis darüber, welchen Einfluss Ängste auf deine Geburt haben
  • Transformationsprozesse,in denen du dich von deinen Ängsten und Sorgen befreist, um frei zu gebären,
  • Begleitung in dein intuitives Gebärwissen, um intuitiv zu spüren, was du und dein Baby während deiner Geburt brauchen,
  • Freiheit, mit der du unabhänig vom Geburtsort, frei, selbstbestimmt & aus eigener Kraft Leben schenken kannst.
  • Wochenbetttipps, wie ihr als Familie stark zusammenwachsen könnt,
  • Wissen darum, was dein Baby wirklich braucht,
  • und ein intuitives Gefühl für dein Baby, damit du das Weinen deines Kindes verstehen kannst.


schenke dir und deinem Baby eine sanfte Reise ins Familienglück!



kursinhalte:

Entdecke dein intuitives Gebärwissen

Jede Frau trägt ein jahrhundertaltes, intuitives Wissen von einer natürlich sanften Geburt in sich.

In der ersten Woche widmen wir uns der Frage, wie Geburtsschmerz entsteht und wie du einen sanften Umgang mit den Geburtswellen finden kannst.

Ich zeige dir Geburtspositionen, Atemtechniken und Entspannungstechniken, wie du mit den Wellen arbeiten kannst um deine Geburt aus eigener Kraft zu rocken ;).

Du wirst im ersten Modul die Möglichkeit haben, dich mit deinem intuitiven Gebärwissen, deiner inneren, urweiblichen Weisheit zu verbinden, um in deiner Geburt selbst zu spüren, was du auf deienm Weg durch deine selbstbestimmte Geburt brauchst.

 

In dieser ersten Woche, wirst du lernen:

  • schmerzerleichternde Geburtspositionen, Atmentechniken und Entspannungstechniken
  • Deiner urweibliche Kraft zu lauschen
  • Vertrauen in deinen weisen Körper zu finden
  • Mehr Selbstliebe in deinen Alltag zu integrieren
  • Dich bewusst, liebevoll und achtsam mit deinem Schoß zu verbinden.


befreie dich von alten Glaubenssätzen, die dich in deiner Kraft & Selbstbestimmung blockieren

In der zweiten Woche erkläre ich dir, welche Auswirkung Geburtsängste auf die Geburt haben und zeige dir, wie du dich von deine Ängsten befreien kannst.

Denn all die Bilder, die in unseren Köpfen zum Thema Frau-Sein und Geburt umher kreisen, haben einen massiven Einfluss darauf, ob wir hingebungsvoll, angstfrei und selbstbestimmt,- oder gehemmt, angstvoll und selbstentmächtigt gebären.

 

Wir schauen uns bewusst an, welche Muster und Glaubenssätze du in dir trägst, die dich in Bezug auf deine Weiblichkeit oder dein Bild von Geburt geprägt haben.

 

>> Die tiefe Auseinandersetzung ist aus 2 Gründen von großer Bedeutung: <<

  1. Wenn wir die Glaubenssätze: "Geburt ist schmerzhaft, entmächtigend, fremdbestimmt" in der Schwangerschaft nicht auflösen und bei der Überzeugung bleiben, dass wir nicht aus eigener Kraft sondern nur durch äußere Hilfe gebären können, wird unser Körper mit Beginn der Geburtswellen, unbewusst und intuitiv auf diese Erwartung reagieren und sich zusammenziehen. Genau da beginnt Geburt schmerzahft zu werden. Es geht also um die Transformation deiner Ängste, damit du frei und selbstbestimmt gebären kannst.
  2. Dein Baby empfindet und erlebt durch die Hormone, die über die Nabelschnur zu ihm gelangen alles, was du als werdende Mutter empfindest und erlebst. Sobald unser eigenes Nervensystem durch Stress, Sorgen oder Ängste gereitzt ist, wird auch das Nervensystem unseres Kindes ins Ungleichgewicht fallen.

 

So ist es wichtig, dass wir als Mutter bewusst mit unseren Themen sind und diese transformieren, damit unser Kind frei von unseren eigenen Sorgen wachsen kann.

 

In der zweiten Kurswoche geht es gezielt darum:

  • wie du in deiner ganzen Kraft und in deinem ganzen Potential leben und gebären kannst,
  • wie du dir über deine Geburtsängste bewusst werden kannst,
  • wie du deine Ängste und Sorgen transformieren kannst,
  • wie du dir deiner Prägung durch Familie, Gesellschaft & Lebenserfahrungen bewusst werden kannst,
  • wie du dich von allem befreien kannst, was dich unbewusst noch blockiert,
  • und wie du positive, stärkende Affirmationen für deine Geburt zu finden kannst.

 

,,Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht:

Du wirst auf jeden Fall recht behalten."
Henry Ford



schaffe eine sichere Bindung zu dir und deinem ungeborenen Baby

 Im Bereich Seele geht es um die großen Themen:

>>Intuition und Bindung<<

 

Deine weise Intuition

Jede Frau, trägt ein intuitives Wissen von ihrer ureigenen Geburtsreise in sich. Wir dürfen auf der Reise in unser Gebärwissen lernen, uns mit unserem Schoßraum, unseren Impulsen, unserer intuitiven Bewegung, unseren Bedürfnissen und Grenzen zu verbinden und in unsere urweibliche Kraft der Hingabe eintauchen.

Tief in dir weißt du, was du brauchst, um dich hingebungsvoll zu öffnen, um dein Baby in einen geschützten Raum sanft in deine Hände zu gebären. Dieses Wissen gilt es zu ent-decken und wachsen zu lassen, damit du dir deine Geburt aus eigener Kraft selbst erschaffen kannst.

 

Deine Bindung zu deinem Baby

Eine sichere Bindung zu deinem Kind ist dann möglich, wenn du als Mutter in sicherer (Ver-) Bindung zu dir selber bist.

Ich gebe dir in der dritten Woche praktische Übungen und Meditationen an die Hand, wie du schon während deiner Schwangerschaft in eine tiefe Bindung zu deinem ungeborenen Kind gehen kannst.

Mit Hilfe der pränatalen Bindungsförderung wird es dir möglich sein, dein Kind intuitiv zu spüren, mit ihm zu kommunizieren, durch innere Bilder zu sehen und zu fühlen, wie es deinem Kind geht und was es braucht, um geschützt wachsen- und begleitet geboren zu werden.

Du wirst erleben, wie sehnsuchtsvoll dein Baby auf deine tiefe Hinwendung gewartet hat.

 

In dieser Woche lernst du:

  • dich mit deiner Intuition zu verbinden,
  • ein tiefes Gefühl zu deinen Bedürfnissen und Grenzen aufbauen,
  • eine bewusste, achtsame und liebevolle Kommunikation mit deinem ungeborenen Baby
  • dich durch Meditationen auf tiefer Ebene mit deinem Baby verbinden
  • Du wirst diese tiefe Verbindung zu deinem Kind wunderbar für deine selbstbestimmte Geburt nutzen können, um als Team mit deinem Körper und deinem Baby zu gebären.
  • Auch für deinen Partner oder deine Partnerin gibt es Übungen, um schon in der Schwangerschaft eine tiefe Bindung aufzubauen.

Du legst hiermit einen Grundstein vertrauensvoller Bindung zu deinem Kind.

Diese Verbindung wird dich in eine achtsame und bewusste Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaft begleiten und wird vor allem deinem Kind ein tiefes Gefühl des Angebunden-Seins und Willkommen-Seins schenken.



gezielte Geburtsvorbereitung auf deine Krankenhaus // Geburtshaus // Hausgeburt

 In der letzten, finalen Woche geht es darum, wie du für deine selbstbestimmte Geburt deine

>>Wünsche, Bedürfnisse, Grenzen zu kommunizieren<<.

Ich gebe dir wertvolle praktische Tipps an die Hand, wie dein Partner/in dich in deiner Geburt unterstützen kann.

Du wirst lernen, wie du unabhänig von deinem Geburtsort  (Krankenhaus/Geburtshaus/Zuhause) in Verbindung mit dir und deinem Baby zu bleiben und deine Bedürfnisse und Grenzen spüren und kommunizieren zu können.

 

Im zweiten Teil des letzten Moduls geht es um die

>>Wochenbett & Babyzeit<<

Ich werde dir hilfreiche Tipps an die Hand geben, wie ihr nach der Geburt ein starkes Team werdet, was Babys in der ersten Lebensphase brauchen, wie ihr euer Baby im Weinen begleiten und verstehen lernen könnt.

 

In der Finalen Woche der ganzheitlichen Geburtsvorbereitung, beantworte ich dir folgende Fragen:

  • Wie kann ich meine Bedürfnisse und Grenzen unter der Geburt spüren und kommunizieren?
  • Wie kann ich unabhänig vom Geburtort in meiner Selbstbestimmung und eigenen Kraft bleiben?
  • Wie kann ich unter der Geburt in tiefer Verbindung zu mir und meinem Baby bleiben?
  • Was kann dir dein Partner, deine Partnerin,  deine Freundin oder Mutter als persönlicher Geburtsbegleiter gutes tun?
  • Wie könnt ihr Geschwister auf die Geburt und die Ankunft des Babys vorbereiten?
  • Wie könnt ihr euer Wochenbett genießen?
  • Was brauchen Babys wirklich?


KursFormen:

du hast die Möglichkeit, zwischen zwei Kursvariationen zu wählen:

Beide Kurse gehen über 4 Wochen und haben den Selben Inhalt.

Du kannst wählen zwischen:

 

  • einem Einzelkurs mit Videos und Einzelcoaching-

oder einem

  • Guppenkurs mit wöchentlichen LIVE online Gruppensitzungen.

Der EinzelKurs:

 

 

 

 

Im Einzelkurs erhählst du:

  • Jede Woche 2 Videos mit theoretischen Input & praktischen Übungen für deine selbstbestimmte Geburt aus eigener Kraft,
  • Eine 90 minütiges Einzel Coaching mit mir
  • ein Workbook, in dem du täglich Birth-Coaching-Fragen oder praktische Übungen erhälst

 

VORTEILE dieses Kurses: 
  • Individuelle Einzelsitzung mit mir
  • als Paarkurs nutzbar
  • lebenslang nutzbar!
  • Du kannst Orts- und Zeitunabhängig teilnehmen
  • immer buchbar

Wie läuft dieser Kurs ab?

BESCHREIBUNG:

Sobald du den Kurs buchst, besprechen wir beide im Einzelkontakt, wann du mit dem Kurs beginnen möchtest. Grundsätzlich kannst du den Kurs für immer nutzen! Du erhälst also einen Lebenslangen Zugang zu dem Kursmaterial!

 

VIDEOS:

Du erhälst dann in jeder Woche dieses 4 wöchigen online Einzelkurses, 2 Videos mit praktischen Übungen & Meditationen für deine Schwangerschaft und Geburt.

 

EINZELSESSION:

Wir besprechen ebenso individuell, wann du die 90 minütige Einzelsession bei mir buchen möchtest.

Diese Einzelsession ist auch als Paarstunde nutzbar, das heißt, du könntest sie auch mit deinem Geburtsbegleiter oder deiner Geburtsbegleiterin (Partner/in, Freund/in, Mutter, Doula...) buchen.

 

WORKBOOK:

Das Workbook begleitet dich täglich durch die unterschiedlichen Wochenthemen. Du erhälst tägliche Birth-Coaching- Fragen oder praktische Übungen, die dir eine achtsame und bewusste Wahrnehmung von dir und deinem Baby schenken.

 

WAS DU BRAUCHST,

ist ein Smartphone, Tablet, Latop oder Computer mit Internetanschluss, damit du dir die Video herunterladen kannst.

Du bist ab Beginn deiner Schwangerschaft herzlich willkommen!

 

Kosten: 129 Euro


Der Online Live Gruppenkurs:

Im Gruppenkurs erhälst du:

  • Kursstart: 4.11-25.11.18 (Anmeldung bis zum 1.11 möglich, oder bis alle Plätze besetzt sind)
  • Jede Woche eine LIVE online Gruppensitzung per Zoom (wie Skype)
  • ein Workbook, in dem du täglich Birth-Coaching-Fragen oder praktische Übungen erhälst
  • praktische Geburtsvorbereitende Übungen im Gruppenkurs
  • Gruppenmeditation im Kurs
  • feste Termine
  • begrenzte Teilnahmeanzahl
  • als Paarkurs nicht nutzbar

VORTEILE des Gruppenkurses:

  • kleine Gruppe für individuelle Beglietung
  • wöchentlicher, intensiver Austausch mit mir
  • Austausch mit anderen Schwangeren weltweit
  • geheime Facebookgruppe

 

Wie läuft der Gruppenkurs ab?

BESCHREIBUNG:

Sobald du den Kurs buchst, reserviere ich dir einen Platz und du erhälst ein Anmeldeformular von mir. Damit ich jede Frau auch in der Gruppe individuell begleiten kann, lege ich viel Wert darauf, dass wir kleine Gruppen bleiben, somit ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

 

GRUPPENSITZUNGEN:

Jede Woche dieses 4 wöchigen online LIVE Gruppenkurses, steht unter einem bestimmtem Thema:

Modul 1 BODY : 04.11.18

Modul 2 MIND: 11.11.18

Modul 3 SOUL:18.11.18

Modul 4 FINALE: 25.11.18

je von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr.

Wir treffen uns einmal in der Woche LIVE in einem geschützten online Raum, in dem alle Teilnehmerinnen und ich zu sehen und zu hören sind.

Ich werde sowohl theoretische Inhalte als auch praktische Übungen vermitteln und es wird ein direkter Austausch mit mir stattfinden. Zudem bietet der Raum einen Austausch mit anderen schwangeren Frauen, die wahrscheinlich sehr ähnliche Themen bewegen, wie du :).

 

Im Gegensatz zum EINZELKURSfindet im Gruppenkurs keine Einzelsitzung und keine Paarsitzung statt, es ist ein reiner Schwangerenkurs. Das lebenslange Nutzungsrecht des Einzelkurses, ist im Gruppenkurs nicht gegeben, da aus Gründen der Privatsphäre der Teilnehmerinnen keine Aufzeichnungen der Sitzungen gemacht werden. 

      

WORKBOOK:

Das Workbook begleitet dich täglich durch die unterschiedlichen Wochenthemen. Du erhälst tägliche Birth-Coaching-Fragen oder praktische Übungen, die dir eine achtsame und bewusste Wahrnehmung von dir und deinem Baby schenken.

 

FACEBOOKGRUPPE:

während der Zeit des Gruppenkurses, werde ich eine ,,geheime" Facebookgruppe gründen, in der ein intensiver Austausch über die eigenen Themen, weitere Übungungen oder wertvolles Videomaterial getielt wird.

 

WAS DU BRAUCHST,

ist ein Smartphone, Laptop, Computer oder Tablet und einen Internetzugang für die wöchentlichen LIVE online Gruppensitzungen.

 

Du bist ab Beginn deiner Schwangerschaft herzlich willkommen!

 

Kosten: 99 Euro


Du möchtest Kurs auf deine selbstbestimmte, angstfreie und sanfte Geburt nehmen?

Ich freu mich auf dich, dein Baby und deine/n Partner/in!

In Liebe

Pia Mortimer